Church Without Walls - Kirche ist dort, wo du bist

Day 5 of 5 • This day’s reading

Devotional

Deine Arbeitsweise kann die Welt verändern - Jünger sein am Arbeitsplatz 


Lies Matthäus 5,14-16 und Matthäus 28,18-20.


Wenn wir verstehen und erleben, wie Gott als unser Boss ist, wird es uns so viel leichter fallen, von diesem Gott zu erzählen und Ihn zu repräsentieren, wo immer wir sind. Wir möchten dann, dass auch andere diesen Gott kennenlernen. 


Egal, in welchem Bereich wir arbeiten, ob in Wirtschaft, Politik, Medien, Unterhaltung & Kunst, Bildung & Erziehung, Familie oder Sport. Wir sind überall aufgerufen, ein Licht zu sein (Verse 14,16) und wir alle haben einen Auftrag! Jesus spricht Seinen bekannten Sendungsauftrag (Verse 18-20) und dieser gilt auch heute für uns. Statt diesen Sendungsauftrag als Privileg und etwas Natürliches zu sehen, tun wir uns manchmal schwer damit, Gott in unserer Arbeit zu bekennen und dort das Reich Gottes zu (er-)leben. Die Erinnerung dazu kommt dann wieder in der stillen Zeit oder im Gottesdienst, doch ein kleines Problem im Alltag reicht aus, dann sind wir gleich am Boden zerstört und nicht mehr davon überzeugt, gesegnet und berufen zu sein. 


„Der Feind kommt um zu stehlen, zu schlachten und zu vernichten» (Johannes 10,10). Um das zu verhindern, können wir aktive Schritte gehen: 


- Habe regelmäßig Qualitätszeiten mit Gott: Frag Ihn, wie Er als Boss ist und wie Er dich sieht!


- Nimm Jesus mit in die Arbeit: Sprich mit Ihm über deine Aufgaben, lade Ihn in deine Meetings ein, segne deine Kollegen und Kunden


- Sei vernetzt mit Personen aus ähnlichen Berufsgruppen und ermutigt euch gegenseitig mit Gebet und praktischen Tipps!


Gebet, Get Free & Next Step: 


Besprich mit Jesus einen konkreten nächsten Schritt für die nächste Arbeitswoche. Vielleicht willst du dich neu vernetzen, oder für eine besondere Aufgabe beten. Vielleicht ist es Zeit, deinen Chef täglich zu segnen.  




Wir freuen uns über jedes Feedback zu unseren Leseplänen. Unter www.icf-muenchen.de/de/media/bibelleseplaene/feedback-bibelleseplaene/  kannst du uns gerne Rückmeldung geben.