Church Without Walls - Kirche ist dort, wo du bist

Day 1 of 5 • This day’s reading

Devotional

Lebenswirklichkeit in der Arbeitswelt


Arbeit kann der Bereich sein, an dem wir Gottes Herrlichkeit proklamieren, auch ohne unsere Worte, einfach durch das, was und wie wir es tun. Doch die Realität sieht oft anders aus. In der Arbeitswelt stehen wir ständig vor neuen Herausforderungen - egal, ob dies unsere Kollegen betrifft, unseren Chef, die Vielzahl oder Komplexität unserer Aufgaben, der damit verbundene Stress oder der hohe Verantwortungsdruck. Dabei stellst du dir vielleicht schnell die Frage, für wen du das hier eigentlich machst? Wir arbeiten, um unseren Unterhalt zu finanzieren. Wir arbeiten, um genug zu verdienen und später in unseren Ruhestand zu gehen. Wir arbeiten, um Verantwortung zu übernehmen und die Karriereleiter nach oben zu steigen. 


Lies jetzt Epheser 6,5-9.


Doch wenn unser Leben Jesus gehört, bekommen wir auf unsere Arbeit eine neue Perspektive. Unsere heutige Bibelstelle beschreibt, dass wir Arbeit nicht als Werk für Menschen sehen sollten, sondern Gott darin dienen. Diese neue Perspektive verändert alles in unserer Arbeit. Es gibt neue Kraft, Motivation, Durchhaltevermögen und Freude. Wir haben nämlich nun zusätzlich zu unserem irdischen Chef einen göttlichen, himmlischen Chef, der es gut mit uns meint. Er ist für uns der perfekte Arbeitgeber, der Traumchef! 


Gebet, Get Free & Next Step: 


Geh ins Gebet und bitte Gott, dir zu zeigen, wie dein Arbeitsalltag aussehen kann, wenn du Ihn als deinen Chef betrachtest, für den du eigentlich arbeitest.