30daysofbiblelettering Round 4 - Devotional

Devotional
"Doch nicht nur darüber freuen wir uns; wir freuen uns auch über die Nöte, die wir jetzt durchmachen. Denn wir wissen, dass Not uns lehrt durchzuhalten."
Römer 5,3 NGÜ

Zuallererst: Ich bin der Schlechteste, wenn es um Leiden geht. Der Muskelkater nach dem Training bringt mich wirklich zum Jammern, wegen meiner wirklich lächerlich geringen Schmerzgrenze. Aber genau das ist es. Jeder Athlet wird dir sagen, wenn du schneller, besser und stärker werden willst, wirst du Schmerzen haben. Die Schmerzen zeigen, dass deine Muskeln sich selbst wiederaufbauen und das ist gut!

Glaube ist wie ein solcher Muskel und im Grunde genommen ist das Prinzip das Gleiche. In unserem Leben werden uns viele Herausforderungen auf dem Weg begegnen. Der Schmerz, den diese Herausforderungen in deinem Leben verursachen, hat das Potential deinen "Glaubensmuskel" stärker werden zu lassen.

Egal durch was du gerade durchgehst, egal welche Stürme in deinem Leben gerade toben; ich möchte dich ermutigen und dir sagen, dass dein Glaube in dieser Zeit wachsen kann. Halte dich an Gott fest, erlaube ihm deinen Glauben durch Trübsal hindurch aufzubauen und sei beharrlich in diesem Prozess.
Wenn wir durch schwere Zeiten gehen, gibt es oft nicht sehr viel das wir tun können, außer geduldig zu sein und ihm zu vertrauen.

Durch welche "Glaubensmuskelübungen" gehst du gerade?

Von @stefankunz