Gottes Wort

Andacht

Gottes Wort ist unverzichtbar


Christen werden oft aufgefordert, die Bibel zu lesen. Warum ist das so wichtig? Weil die Bibel nicht nur ein historisches Buch über die Geschichte Israels oder eine Beschreibung der Worte und des Lebens von Jesus ist. Die Bibel ist Gottes Wort, von Ihm mit der Absicht gegeben, dass wir danach leben sollen (2. Timotheus 3,15-17).


Im Alten Testament lehrte Gott Israel, „dass der Mensch nicht allein von Brot lebt, sondern vor allem von den Worten des Herrn“. Im Neuen Testament zitiert Jesus diese Stelle, wenn Satan versucht, Ihn zur Sünde zu verleiten. Offenbar hat Jesus diese Worte sehr ernst genommen und sie in Seinem Leben angewandt. Wir sollten Seinem Beispiel folgen!


Das wahre Leben besteht nicht nur aus unserem physischen Körper. Das wahre Leben kommt direkt von Gott und vom Vertrauen auf Sein Wort. Diese Worte sind unverzichtbar, um hier auf der Erde rechtschaffen zu leben, aber auch, um Gott kennenzulernen und mit Ihm in der Ewigkeit zu leben.


Liest du regelmäßig in der Bibel? Wenn nicht, dann lass dich von unserem heutigen Bibelabschnitt dazu ermutigen!