Weihnachten - 12 Geschenke, die Jesus dir gemacht hat

Andacht

Geschenk Nr. 1 - Ein Erlöser


"Denn uns ist ein Kind geboren! Ein Sohn ist uns geschenkt! Er wird die Herrschaft übernehmen. Man nennt Ihn »Wunderbarer Ratgeber«, »Starker Gott«, »Ewiger Vater«, »Friedensfürst«." Jesaja 9,5


Vor über 2000 Jahren erhielt unsere Welt das kostbarste Geschenk, das alles verändern sollte.


Einen Retter.


Eine Frau namens Maria erhielt vom Engel Gabriel die Botschaft, dass sie einen Sohn gebären würde, der Jesus, der Sohn des Höchsten, genannt werden sollte.


Jesus wuchs heran, um das zu tun, was niemand sonst tun konnte - den ultimativen Preis für unsere Sünde zu zahlen und uns so zu ermöglichen, eine ewige Beziehung zu Gott einzugehen. Er kam, um die Beziehung zwischen uns und Gott, die zerbrochen war, wiederherzustellen. Dank Jesus können wir frei mit Gott sprechen und jederzeit und überall in Seiner Gegenwart sein.


Wir müssen nicht mehr in Schuld, Scham oder Verurteilung leben, denn Jesus hat diese Last von uns genommen, als Er am Kreuz starb. Jetzt können wir in Freiheit und Vergebung leben und wissen, dass Gott auf unserer Seite ist. Weihnachten ist ein Fest der Geburt unseres Erlösers und ein Fest all dessen, was Er für uns getan hat!


Nimm dir heute etwas Zeit, um über dieses wunderbare Geschenk eines Erlösers nachzudenken, der für dich gesandt wurde.