Ewiges Leben

Andacht

Echtes Leben kommt von Jesus


„Ich aber bringe Leben - und dies im Überfluss.“ (Johannes 10,10 HFA)


Wenn Jesus über Sein Werk spricht, sagt Er, dass es Sein Ziel ist, den Menschen Leben in Fülle zu geben. Deshalb ist Er auf diese Erde gekommen: „damit jeder, der an Ihn glaubt, das ewige Leben hat und nicht verloren geht“ (Johannes 3,16).


Das ewige Leben, das Jesus uns schenken will, ist durch Fülle gekennzeichnet. Es ist kein elendes und trauriges Leben, in dem wir Hunderte von Regeln befolgen müssen und niemals Spaß haben dürfen, obwohl manche Menschen das Christentum so zu sehen scheinen. Nein, Jesus bietet uns ein reiches und freudiges Leben in Gottes Gegenwart und in der Gemeinschaft mit unseren Mitgläubigen. In Psalm 16,11 heißt es: „Du zeigst mir den Weg zum Leben. Dort, wo Du bist, gibt es Freude in Fülle“.


Wie kann Jesus uns dieses ewige, reichhaltige Leben geben? Indem Er Sein eigenes Leben opferte. Wie Er in Johannes 10,15 sagt: „Ich gebe mein Leben für die Schafe her“ - das sind die Menschen, die Ihm als ihrem Hirten folgen wollen.


Das ist ein Akt grenzenloser Liebe, dass der Sohn Gottes bereit war, Mensch zu werden und Sein Leben für Sünder hinzugeben. Er tat dies freiwillig (siehe Johannes 10,18). Jesus hat den Tod überwunden, indem Er gestorben ist, „um ihnen Leben zu bringen - Leben in ganzer Fülle“ (Johannes 10,10).


Hast du Sehnsucht nach diesem Leben, das Jesus dir anbietet?