Der richtige Start in den Tag

Andacht

Starte deinen Tag richtig

Es scheint, dass manche Menschen »mit dem falschen Fuß aufstehen«. Es geht ihnen gut, wenn sie aufwachen, aber sobald irgendetwas schiefgeht, verlieren sie ihr Gleichgewicht und gehen mit gesenktem Kopf durch den Rest des Tages. Es macht den Anschein, als könnten sie nicht mehr aufholen, sobald sie einmal schlecht gestartet sind.

Wenn uns früh morgens jemand beleidigt, kann uns unser Ärger den ganzen Tag in Verteidigungsstellung halten. Wenn wir den Tag hektisch beginnen, scheinen wir uns nicht mehr beruhigen zu können. Aber heute können unsere Füße fest in Gottes Wort verwurzelt werden. Es gibt keine »miesen Tage«, wenn Gottes Wort uns unterstützt, stärkt und leitet.

 

Aus dem Andachtsbuch: Der richtige Start in den Tag

 

Tipps zum Bibellesen von Joyce Meyer findest du auf unserer Website. Klicke hier