Ruhe finden in einer unruhigen Welt

Ruhe finden in einer unruhigen Welt

9 Tage

Es führt kein Weg an der Tatsache vorbei, dass wir in einer Welt leben, die nie still steht. Wir sehnen uns nach Ruhe in unseren Seelen - aber oft scheint diese tiefe Ruhe unerreichbar zu sein. Oder etwa nicht? In den nächsten Tagen werden wir uns eine Situation im Haus von Maria und Martha ansehen. Zwei Schwestern, die Gott liebten - aber diese Liebe auf ganz unterschiedliche Weise zeigten. Aus dem kleinen Vorfall im Lukasevangelium, als Jesus die beiden Schwestern besucht, und aus anderen Schriftstellen lernen wir, wirklich Ruhe in Ihm allein zu finden.

Autor

Wir möchten Susan Narjala für die Bereitstellung dieses Plans danken. Für weitere Informationen (auf Englisch) besuche bitte: http://www.susannarjala.com

Über den Autor

Über 100000 Leute haben diesen Leseplan wurde abgeschlossen