Römer 12:8

Römer 12:8 SCH2000

wer ermahnt, [diene] in der Ermahnung; wer gibt, gebe in Einfalt; wer vorsteht, tue es mit Eifer; wer Barmherzigkeit übt, mit Freudigkeit!
SCH2000: Schlachter 2000
Teilen

Kostenlose Lesepläne und Andachten zum Thema Römer 12:8