Auf der Suche nach GottBeispiel

Auf der Suche nach Gott

Tag 1 von 11

1. Gott, Glaube, Gesellschaft - worum geht es hier eigentlich? [Markus 1,27]

Der Text von heute ist der Trailer zum Markusevangelium. Die Menschen begegnen der Hauptperson - Jesus - und fragen sich: Um was geht es hier (V. 27)?

Ja, um was eigentlich? Worum geht es beim christlichen Glauben? Worum geht es in der Jesus-Biografie von Markus?

Auch wenn viel in dem Abschnitt von heute noch offen bleibt (die Menschen damals waren auch sehr verwirrt), wird das Wichtigste angedeutet:

  1. Um was geht es Jesus? Er sagt: Jetzt bricht eine neue Ära an, ein neues Königreich entsteht. König ist … niemand geringeres als: Gott (V. 15)!
  2. Was hat das mit uns zu tun? Jesus fordert ein paar Leute auf der Straße auf: Folge mir! (V. 17) Das ist wichtig. Warum und wohin? Das bleibt erstmal offen.
  3. Wie ist Jesus? Er verblüfft. Er redet anders über Gott, als die Leute es gewöhnt sind (V. 22) und kann sogar heilen (V. 27).

Wie bei einem Trailer kann uns dieser erste Textabschnitt neugierig machen. Er fragt uns: Wenn Jesus wirklich König werden wollte, dann ist Er gescheitert, oder? Und: Warum sollte ich jemandem folgen, den ich nicht kenne?

Für die nächsten Einheiten gilt: Wir wollen entdecken, was für Antworten auf diese und andere Fragen im Bibeltext stecken - und uns mit dir zusammen auf die Suche nach Gott machen.

Fragen zum Weiterdenken

🤔 Was denkst du?

Worum geht es beim christlichen Glauben? Notiere drei Dinge.

📖 Bibeltext

In Markus 1,15 stehen die ersten Worte, die Jesus im Markusevangelium spricht. Wenn es so etwas wie ein Königreich gibt, in dem Gott König ist: Wie stellst du dir das vor?

🧩 Puzzlestück

Wenn der Text heute wie ein Trailer für den Glauben ist: Was hast du dann heute über den Hauptdarsteller (Jesus) gelernt?

🎯 Für dich!

Was hoffst du, in den nächsten Wochen über Jesus und den christlichen Glauben zu entdecken? Was sollte auf keinen Fall passieren?

Challenge

Starte ein Experiment:

Sprich das folgende Gebet in der nächsten Woche jeden Tag und guck einfach mal, was passiert:

„Gott, wenn es Dich gibt, dann wüsste ich gern, wie Du bist. Bitte mach Dich bemerkbar oder begegne mir irgendwie. Ich werde nach Dir Ausschau halten. Amen.”

Die Heilige Schrift

Tag 2

Über diesen Leseplan

Auf der Suche nach Gott

„Gott, ist Dir egal, was mit uns passiert?” „Um was geht es beim Christsein?” Der Plan führt in 11 Lektionen durchs Markusevangelium. Im Zentrum stehen echte Fragen der Menschen von damals. Du wirst feststellen: Un...

More

Wir möchten uns bei 365 STEPS für die Bereitstellung dieses Leseplan bedanken. Weitere Informationen findest du hier: https://steps-quest.de/

YouVersion verwendet Cookies, um deine Erfahrung zu personalisieren. Durch die Nutzung unserer Webseite akzeptierst du unsere Verwendung von Cookies, wie in unserer Datenschutzrichtlinie beschrieben